Schriftgröße:   Normal Groß Größer

Die Radiokirche auf N-JOY

Logo der Radiokirche

Das sind jeden Tag Neuigkeiten aus der kirchlichen Szene im laufenden Programm von N-JOY. Kreuz & quer schaut, hört und liest sich die Redaktion der Radiokirche für Euch durch die Welt zwischen Glauben und Wissen.

Was geht heute? Und was geht gar nicht? Was lohnt sich zu lesen, zu sehen, zu surfen? Und wann ist einfach mal Zeit, aus christlicher Sicht etwas zu sagen zu dem, was so passiert? Alle Sendungen werden täglich aktuell produziert von der Evangelischen Radiokirche im NDR und dem Katholischen Rundfunkreferat.

Die Radiokirche kann bei iTunes oder
per XML-Feed abonniert werden.


Aktuelle Sendungen

Die Radiokirche auf N-JOY

Der junge Karl Marx

Ausbeutung und Ungerechtigkeit sind nicht gottgegeben. Gedanken zum Film "Der junge Karl Marx", der ab Donnerstag, 2. März, in den Kinos läuft .

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Fastenzeit

Ab Morgen ist Schluss mit dem Glas Rotwein am Abend. Denn am Aschermittwoch fängt sie an – die Fastenzeit. Schafft ihr es bis Ostern?

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Letzte Lieder

"Letzte Lieder" nennt Stefan Weiller sein Projekt: Sterbende erzählen von sich und ihrer Lieblingsmusik.

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Just Be

Just Be – das Glaubensfestival im Kloster Nütschau bei Bad Oldesloe ist zwar erst Anfang Juli, aber die Plätze sind heiß begehrt!

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Sieben Wochen ohne sofort

Wir rennen, wir hetzen, im Beruf und auch privat. Warten müssen: unangenehm. Genau da setzt die Fastenaktion der Evangelischen Kirche an.

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Helden

Zum Fasching wird die Welt wieder in guten Händen sein, denn unzählige Superhelden sind unterwegs: Lauter Jedi Ritter und auch Batman und Superman.

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Übergang von der Nacht zum Tag

Sitzt ein Rabbi mit seinen Schülern zusammen und fragt sie: Wann endet die Nacht und wann beginnt der Tag?

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Warten

Im Warten zeigen sich auch Machtverhältnisse: Menschen mit Macht lassen warten. Aber was, wenn ich mein alltägliches Warten mal nicht als verlorene Zeit ansehe?

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Kurt Marti

"Wir befehlen zu viel, wir gehorchen zu viel, wir leben zu wenig": Julia Heyde de Lopez erinnert an den verstorbenen Schweizer Theologen und Schriftsteller Kurt Marti.

Anhören …

Die Radiokirche auf N-JOY

Fahrstuhl

Der Knopf "Tür schließen" im Fahrstuhl bringt uns in Versuchung, Zeit zu sparen. Aber nutzen wir diese Zeit auch sinnvoll?

Anhören …