Schriftgröße:   Normal Groß Größer

Lautstark

Ein Campsplitter

Lautstark

Wollt Ihr wissen, was bei uns los ist,
ob unser Kreis eher klein oder groß ist,
sind wir gut drauf oder schlecht drunter,
missgelaunt, angepasst oder munter?
Dann müsst Ihr einfach mal kommen, Willkommen
alle Zweiflerinnen, Spaßmacher, Frommen.
Wir sind offen für alle, die hoffen,
für alle, die wollen statt sollen,
die sich selber bewegen
statt sich gemütlich aufs Sofa zu legen,
auf Untergang schalten, Depressionen verwalten,
und das Feuer erkalten… lassen, ihre Zukunft verprassen,
ja, das Leben verpassen, ihre Homies verlassen,
und im Regen steh’n lassen –so was könn’n wir nicht fassen.
Das erhält uns nicht, das gefällt uns nicht,
das kann so nicht sein, da sagen wir Nein!


                  Dann sind wir lautstark, mit anderen saustark und innerlich autark
                  Lalala, lautstark, lalala lautstark…
                  Unsere Tugend - Evangelische Jugend,
                  lalala, lautstark, lalala lautstark ah, ah, yeah, yeah, …


Wir sind Christen und nicht Nihilisten;
wir wissen, was abgeht, wer was dreht,
wer andere ausnimmt, sich viel zu viel rausnimmt,
wer Menschen verletzt, gegen andere hetzt,
sich danebenbenimmt, weil der Herzschlag nicht stimmt,
kein Herz für Menschen, die nicht sind wie sie,
auf die sie herabsehen, weil sie davon absehen,
dass die Welt bunt ist und kugelrund rund ist,
nicht eine Scheibe und nie Nazi-Bleibe
für Leute von gestern, ideologisch verblödet,
moralisch verödet, mit Worten schon andre getötet;
Trumpkanonaden auf Twitter, Beschimpfungsgewitter,
die von Rassen reden, die hassen jeden,
die wollen nur lügen, die Wahrheit verbiegen, bekriegen, besiegen.
Das erhält uns nicht, das gefällt uns nicht,
das kann so nicht sein, da sagen wir Nein!


                  Dann sind wir lautstark, mit anderen saustark und innerlich autark
                  Lalala, lautstark, lalala lautstark…
                  Unsere Tugend - Evangelische Jugend,
                  lalala, lautstark, lalala lautstark ah, ah, yeah, yeah, …
 
Ob man was darf, fragen wir nicht.
Wir sind nicht brav, Vergissmeinnicht,
Wir lassen uns gar nichts vorschreiben
lassen uns nicht in Moral-Engen treiben,
um still in der Ecke zu bleiben und vorzulesen, was andere schreiben.
Wir fragen nach eigenem Text:  hey, what comes next?
Wir suchen mit niemandem Streit, doch sind wir zu allem bereit,
with God on our side.
Wir vertrauen statt uns zu hauen, woll‘n an der Zukunft mit bauen,
einer Zukunft, die diesen Namen verdient,
die gut ist für alle und nirgends vermint;
Wir sind mit vielen verbunden, nicht im Dunkel verschwunden,
bei uns wird gelacht, wir sind eine Macht,
Und auf dem Camp ist jede und jeder ein Champ.
Hey, das erhält uns, yeah, das gefällt uns;
das ist doch klar, da sagen wir Ja.

                  Dann sind wir lautstark, mit anderen saustark und innerlich autark
                  Lalala, lautstark, lalala lautstark.
                  Unsere Tugend - Evangelische Jugend,
                  so sichtbar und unverzichtbar,
                  lalala, lautstark, lalalal lautstark,  ah, ah, yeah, yeah …

                      Wolfgang Blaffert

Zurück