Schriftgröße:   Normal Groß Größer

Das Kreuz im Focus

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend mit Bildern aus Niedersachsen

Foto: Bernd Arnold

Heute beten deutschlandweit junge Menschen den ökumenischen Kreuzweg der Jugend. Gemeinsam wollen
Jugendliche beider Konfessionen die Leidensgeschichte Jesu mithilfe von Bildern, Texten und Musik in unserer Zeit neu bedenken.
Die Bilder des Kreuzweges stammen dieses Jahr aus Niedersachsen. Der Künstler Holger ‚Pablo' Hirndorf hat dazu Kupferbleche vom ehemaligen Kirchturm der Stiftskirche in Bücken bearbeitet. In düsteren Farben bannt er Szenen aus der Passionsgeschichte auf die Bleche, die in der Stiftskirche zu sehen sind.

Weitere Informationen zum Jugendkreuzweg gibt es unter www.jugendkreuzweg-online.de

Hier gibt es einige Eindrücke von der offiziellen Eröffnung am vergangenen Freitag in Bücken.

Zurück