Schriftgröße:   Normal Groß Größer

ICON

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2020

Unzählige Anfragen haben uns in den letzten Tagen erreicht. Über das große Engagement in den Gemeinden und Gruppen den Ökumenischen Kreuzweg der Jugend 2020 auch in der gegenwärtigen Situation anbieten zu können sind wir berührt. Die Menschen brauchen gerade jetzt den Trost und die Zuwendung die in der Botschaft vom Tod und der Auferstehung unseres Herrn steckt. Das Sie dieses jugendpastorale Projekt in einer neuen digitalen Form anbieten möchten freut uns. Gerne unterstützen wir Sie soweit wir können!
 
Zahlreiche Materialien dürfen Sie natürlich auch im digitalen Raum (Facebook, Messenger, Instagram etc.) nutzen.
 
Die Bilder:
Gerne dürfen Sie die erworbenen Plakate während eines digitalen Gottesdienstes zeigen.
 
Hier findet Sie weitere hochauflösende Bilder. Diese können Sie in der unveränderten Form kostenfrei und ohne zusätzliche Freigabe digital nutzen.
 
Das Cover des Musikheftes und das Cover des Materialheftes dürfen Sie auch abändern (z.B. etwas weglassen oder etwas hinzufügen). Die einzelnen Stationsplakate finden Sie hier.
 
Die Texte:
Natürlich dürfen die Texte im Rahmen eines (digitalen) Gottesdienstes auch vorgebetet werden. Die Texte aus dem Teilnehmerheft können Sie im Rahmen dieses Gottesdienstes den Teilnehmenden digital zur Verfügung stellen.
 
Die Musik:
Im digitalen Materialpaket (Stick und CD) finden Sie auch passende Lieder zum Jugendkreuzweg. Im Rahmen eines live übertragenden Gottesdienstes dürfen diese Lieder auch öffentlich im digitalen Raum gespielt werden. Leider darf dieser Gottesdienst anschließend nicht mehr abrufbar sein. Die Liedtexte und Noten dürfen im Rahmen Ihres pastoralen Angebotes für 72 Stunden für die Gottesdienstteilnehmer abrufbar sein (z.B. auf Ihrer Website).
 
Sie haben das digitale Paket (Stick und CD) des Jugendkreuzweg ICON erworben und wollen dieses soweit möglich nutzen?
 
Wer das Multimediapack JKW 2020 Icon gekauft hat, bekommt von uns auf Nachfrage an schweidler@jhd-versicherungen.de den Link zugesendet und darf diesen kostenfrei in seiner Kirchengemeinde verbreiten. Dies beinhaltet die gesamte Musik des Jugendkreuzwegs, die Präsentationen, Texte, Musik, Bilder und das Bonusmaterial. Auf Servern in Deutschland gespeichert, können Sie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Download-Link zusenden, sodass Ihre Gemeinde zeitgleich online (via Smartphone, Laptop oder Tablet) zusammenkommen kann.
 
Sie haben noch kein Material erworben, wollen den Jugendkreuzweg in Ihrer Gemeinde aber (digital) anbieten?
 
Wer jetzt gerade aktuell seinen interaktiven Gottesdienst organisiert kann jetzt ganz neu das gesamte Material des Multimediapacks als Download erwerben. Der Verlag Haus Altenberg bietet dafür einen besonderen Service an. Gerne teile ich dieses Angebot mit Ihnen:

Wir kennen heute noch nicht die Beschränkungen im Postversand und bieten deshalb zusätzlich „ICON 2020 Multimedial“ (ohne USB-Stick, Audio-CD und Postversand) an.
Registrieren Sie sich einfach hier zu unserem Newsletter und Sie sind berechtigt, diese Inhalte zum Preis von nur 29,50 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten) über vha-gemeinschaft@verlag-agentur-altenberg.de zu erwerben. Sie erhalten wie gewohnt eine Rechnung per Mail.
Sie können die Präsentation individuell anpassen und auf die Belange Ihrer Gemeinde abstimmen. Für die Musik und die Bilder gelten On- und Offline die Urheber- und Verwertungsrechte. Es dürfen keine Veränderungen oder Ausschnitte vorgenommen werden. Copyright Verlag Haus Altenberg.
Sie finden die Musik auch auf http://www.miriambuthmann.de
Spotify-Profil, auf dem ICON digital ab dem 04.04. verfügbar sein wird:
https://open.spotify.com/artist/2ZSZDANh6Jo8Dv8SDdxvA3?si=wi51jfHkSbmyWOmfZz4WBg
 
 
Wir hoffen, dass wir die meisten Fragen zur Nutzung der Materialien des ÖKWJ beantworten konnten. Bitte melden Sie sich wenn es noch offene Fragen geben sollte. In jedem Fall möchten wir Sie bei pragmatischen Lösungen unterstützen.
 
Noch ein weiterer Hinweis. Wir arbeiten aktuell an weiteren digitalen Serviceangeboten. Sobald wir hier Neuigkeiten haben, werden diese auf unseren social media Kanälen veröffentlicht.
 
Dem Verlag Haus Altenberg möchte ich für die unkomplizierte Zusammenarbeit in dieser ungewohnten Situation danken.
 
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Durchführung des Ökumenischen Kreuzwegs der Jugend 2020 und eine gesegnte restliche Fastenzeit
 
Tobias Knell
für die Redaktion des Jugendkreuzweges

Zurück